Ihre Hilfe        

        

Den Aufwand für diese große Aufgabe finanzieren wir ohne Hilfe.Es ist immer wieder äußerst schwierig, die hohen Kosten durch ausreichende Einnahmen abzudecken. Deshalb sind wir ständig auf Mitgliedsbeiträge und insbesondere Patenschaften und Spenden angewiesen. Nur so können wir unseren Schützlingen ihre Heimat erhalten. Bitte helfen Sie uns, denn wir benötigen Ihre Unterstützung. Es fallen bei uns kaum Verwaltungskosten an, der Vorstand arbeitet ehrenamtlich- und wir können Ihnen versichern, das jeder eingetragenen Betrag unseren Schutzbefohlenen zugute kommt. 

 

Wollen Sie uns helfen?

Eine Mitgliedschaft im Förderverein für Tiere in Not e.V.

beträgt 40,- €.